Datenschutz

DenizBank AG bietet Ihnen Transparenz, Sicherheit und Integrität beim Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

Dabei verpflichten wir uns, Ihre Daten mit höchster Sorgfalt zu verarbeiten und sämtliche erhaltenen Informationen vor Missbrauch zu schützen. Aufgrund der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung und dem Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018, gelten neben den bestehenden gesetzlichen Regularien, besondere Vorgaben in der Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Nachstehend bieten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, sowie welche Daten während Ihres Besuches auf unserer Website erfasst werden und wie diese genutzt werden. Zudem finden Sie Informationen über Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht.

Eine detaillierte Übersicht bieten Ihnen unsere Datenschutzhinweise (Datenschutzhinweis gemäß Art. 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung), die Ihnen hier in der jeweils aktuellen Version zum Download zur Verfügung gestellt werden und auf Anfrage auch in Papierform an Sie ausgehändigt werden.

Datenschutzhinweis gemäß Art. 13 und 14 DSGVO (Nat. Person)
Privacy notice pursuant to Art. 13 und 14 GDPR (natural person)
Datenschutzhinweis gemäß Art. 13 und 14 DSGVO (Jur. Person)
Kontaktdaten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten
Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:
Information zu den Daten, die verarbeitet werden
Information zu Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung von personenbezogenen Daten und deren Speicherdauer
Information zur Weitergabe Ihrer Daten
Information zur automatisierten Entscheidungsfindung und Profiling
Informationen zur Datensicherheit
Hinweis zur Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
Hinweis zu Ihren Rechten
Aufsichtsbehörde